ReferenzenSehen Sie hier ein paar ausgewählte Arbeiten

Innendämmung

Wo Fassaden erhalten bleiben sollen oder eine Aussendämmung aus andern Gründen unmöglich ist, bietet die Innendämmung mit der Superwand DS ® die beste Möglichkeit, den Schimmelbefall zu verhindern.

Um das Problem der schwarzen Flecken und der Schimmelbildung zu beheben, braucht es in der Regel zwei Massnahmen:

Die Aussenwand muss wärmer werden, d. h. es muss gedämmt werden. Die Dämmung braucht zwingend eine Dampfsperre die verhindert, dass sich zwischen Platte und Wand erneut Feuchtigkeit (und Schimmel) bilden kann.

Das alles kann die Superwand DS ®:

die integrierte Aluminiumfolie wirkt als Dampfsperre und verhindert, dass sich zwischen Platte und Wand erneut Feuchtigkeit bilden kann

benötigt wenig Platz (nur 10 mm resp. 20 mm) bei maximaler Wärmedämmung

spart Energiekosten durch den hohen Wärmedämmwert. Die Superwand DS ® vermindert den Wärmeverlust

um 56 % bei der 20 mm dicken Platte

um 40 % bei der 10 mm dicken Platte

ermöglicht günstige Sanierungsmassnahmen, da keine Veränderung an Türen, Fenster etc. erforderlich sind

lässt sich problemlos tapezieren, streichen oder verputzen

HBCD frei

bewährt seit 25 Jahren in der Schweiz und über 10 Jahren in Deutschland